Obama trifft Dalai Lama

US-Präsident Obama hat den Dalai Lama empfangen. Wegen heftiger Kritik aus China musste das Oberhaupt der Tibeter allerdings das Weiße Haus durch den Hinterausgang verlassen.

Bild: AFP/Getty

Der Dalai Lama hatte Treffen mit US-Präsidenten seit 1991, und während die meisten Präsidenten seinen Besuch, in dem Bemühen China nicht zu kränken, heruntergespielt haben, ist dies das erste Mal (soweit wir uns erinnern können), das er eine so sorgfältig inszenierte Demütigung zu ertragen hat – was zweifellos bis hin zur Platzierung (und Menge) dieser Müllbeutel reicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s