Wie Islam begann

Die archäologische und Quellenkritik zeigt, dass die Entstehung des Islam sich von der „offiziellen“ Geschichte, wie sie von späteren islamischen Historikern und Traditionalisten verbreitet wird, unterscheidet.

Das, was wir heute über den Ursprung der muslimischen Gemeinschaft zu wissen glauben, stammt größtenteils aus Schriften, die Jahrzehnte, sogar Jahrhunderte später niedergeschrieben wurden. Das macht ihre Zuverlässigkeit als ganzes fragwürdig. Die Behauptungen in den Texten tendieren oft ins Fantasiehafte, um mit den Behauptungen des Glaubens selbst in Einklang zu bleiben.

Mit diesem Problem vor Augen, nutzt der Historiker Prof. Fred Donner den ursprünglichen Text des Korans und anderes Quellenmaterial der gleichen Zeitperiode um die Geschichte des Islam zusammenzusetzen. Was schnell klar wird ist, dass seit dieser Frühzeit, der Islam und die Bedeutung dessen, ein „Muslim“ zu sein, sich beide dramatisch verändert haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s