Block Bot – Dinge die die Welt nicht braucht

AtheismPlus ist eine Bewegung die in den USA entstanden ist und den Eindruck entstehen lässt, dass es Atheisten gibt, die atheistischer sind als alle anderen Atheisten. Um atheistische Positionen wird leidenschaftlich gekämpft, es geht um Deutungshoheiten und offensichtlich auch um Einfluss auf die säkulare Szene in den USA.

Die AtheismPlus-Gemeinschaft hat kürzlich eine Twitter-Applikation namens „The Block Bot“ veröffentlicht. „Block Bot“ ist eine Art automatisierter #BlockSaturday-Hashtag (dem Gegenpart von #FollowFriday). Mit dieser App werden Benutzer gefiltert, die sich kritisch zu AtheismPlus-Themen äussern:

The Atheist and Skeptic movements are currently polluted by a number of anti-feminist obsessives, who viciously harass those who don’t support their warped views. The Block Bot is a Twitter application to automatically block the nastiest of these people.

Auch wenn hier von dem „Atheist and Skeptic movements“ als Ganzes gesprochen wird, geht es doch nur um AtheismPlus. Mit nur einem Tweet, der nicht einmal A+ spezifisch sein muss, kann man es schaffen, dass man auf die Blacklist gesetzt wird.

Atheism+ Block Bot

Geblockte User sind in drei Kategorien eingeteilt. Auf der niedrigsten Stufe sind die „merely annoying and irritating Twitterers who trot out the A+ arguments to avoid at a moment’s notice, and show no signs of giving them up until you pry them from their cold, dead hands. Given that is not a practical option, how about blocking them and avoiding tedious exchanges? This is the 100% frozen peach option.

Nun ja, Meinungen die nicht mit der Eigenen übereinstimmen, können schon sehr irritierend sein.

PS: Die darauffolgende „Konversation“ habe ich abgebrochen, weil es einfach zu lächerlich wurde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s