Christen in Panik wegen „blasphemischem“ Lied

Sängerin Kristeen Young hat es, mit ihrem Auftritt in The Late Show with Craig Ferguson, geschafft eine neue satanische Panik zu entfachen. Ihr Lied „Pearl of a Girl“ ist ein Lied über die Unterdrückung der Frauen durch die großen Religionen. Artikel auf „konservativen“ Webseiten über das „blasphemische“, „antichristliche“ Lied haben deren Leser in helle Aufregung versetzt, wie die Beiträge in den Kommentarspalten, fixiert auf die „satanischen“ Elemente, die man aus Youngs Musik und Text herausgepickt hat, zeigen. Irgendjemand hat sogar eine Petition gestartet. Ja, wie konnte der Sender CBS es nur wagen das auszustrahlen?

Ein paar Perlen aus den Kommentaren:
„And you know the irony is if it were not for fear of an afterlife penalty (religion) Ms. Young would not be able to walk down any street without fear for her life.“

„Christianity and Judaism oppressing women? Since when?“

„This song is just another low talent slut trying to get attention.“

„She’s signed the contract with her own blood giving herself over for money and fame to the illuminati satanists.“

„I can accommodate her. I can blacken other eye. Maybe extract a few teeth. Then maybe she’ll REALLY feel ‚oppressed‘.“

Vielen Dank an die leichtgläubigen Idioten, die glauben, Meinungsfreiheit und Religionsfreiheit sind nur gültig, wenn sie im Dienste des christlichen* Religionsprivilegs stehen. Diese Menschen sind von allem beleidigt, was gegen ihre eigenen eng definierten Komfortzonen geht, und denken, dass sich „beleidigt fühlen“ gibt ihnen eine Art von besonderem „unterdrückte Minderheiten“-Status. Fickt euch.

Fickt euch alle direkt durch die Mitte eurer winzigen, müden und ausgetrockneten Gehirne. Eure einzige Funktion auf diesem Planeten ist es, Leben zu retardieren und alles zum Stillstand zu bringen. Fickt euch. Verpisst euch zurück in das dunkle Zeitalter, wo ihr hingehört.

Allerdings, ich muss sagen, zumindest gebt ihr Kristeen Young einige längst überfällige Presse. Vielen Dank dafür. Das ist wohl das einzig Gute daran.

Darf ich noch mal „Fickt euch“ sagen? Fickt euch.

Lyrics:

I never knew I was a girl until they stopped to tell me

I never knew I was disturbed until they dropped three volumes on me

But in the Bible/Torah/Quran there are really no good roles for me except concubine and wash woman

I used to be the sad one now I just wanna stab them it’s so severe its brutal….

They’ve needed to have the law so they can legally bind us

They’ve needed to have the church so they can morally ground us

They’ve needed most of the dough they must be so scared of us

So their stories are of ghosts I only wish the virgin would’ve had an abortion.

(*) Anmerkung: „christlich“ kann man natürlich auch durch jede andere Religion ersetzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s