Das Jahr der Wandertaube

September 2014 markiert das 100-Jahr-Jubiläum des Aussterbens der Wandertaube. Wie ist es möglich, dass die Zahl dieser Tauben – einst die zahlreichste Spezies auf diesem Planeten – in nur 40 Jahren von fast 5 Milliarden Exemplaren auf 0 sinken konnte?

Während der Ausrottung dieser Taubenart sind viele Menschen davon ausgegangen, die Population würde sich irgendwie erneuern. Artenschutz war nicht in den Köpfen der meisten Menschen in Nordamerika in der Mitte des 19. Jahrhunderts und angesichts des Schadenspotentials von ein paar Milliarden Vögeln, die in ihrem Vorgarten nisteten, waren sie nicht gerade eine Vorzeigespezies.

Können wir die Wandertaube zurück bringen? Auf Neubelebung fokussierte, neu entwickelte Technologien könnten das möglicherweise …aber zu welchem ​​Preis, und noch wichtiger, wo? Lebensraumzerstörung, Klimawandel usw. bedeutet, dass wir unzählige Ökosysteme weltweit verlieren – es wird berichtet, dass im Jahr 2050 circa 20-30% aller Arten, die es heute auf unserem Planeten gibt, ausgestorben sein werden. Mehr als die Hälfte aller (nordamerikanischen) Vogelarten sind in Gefahr innerhalb der nächsten hundert Jahre zu verschwinden.

Das Verhalten der Menschheit hat sehr reale und oft sehr schnelle Auswirkungen auf den Planeten und die anderen Arten, die hier beheimatet sind. Wenn die Umwelt sich schneller verändert, als die Lebewesen sich anpassen können, werden dem viele zum Opfer fallen.

Zu argumentieren, das derzeitige Artensterben könnte verhindert werden, wenn die Leute sich einfach mehr kümmern und bereit wären, mehr Opfer zu bringen, ist nicht falsch; Nur, es verfehlt das Thema. Es kommt nicht so sehr darauf an, ob die Menschen sich kümmern oder nicht. Was zählt, ist, dass die Menschen die Welt verändern.

–Elizabeth Kolbert – The Sixth Extinction: An Unnatural History

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s