Es gibt „Folter“ und es gibt Folter

Der arabische Nachrichtensender Al Jazeera hat den ehemaligen CIA-Direktor Michael Hayden interviewed. Hayden zeigt darin eine heuchlerische Doppelmoral. Folter ist immer das, was die anderen machen.

Frage: Ist Waterboarding Folter?

Hayden: Ich möchte auf diese Frage nicht antworten.

Frage: Wenn [der syrische Präsident] Assad Rebellen waterboarded, würden Sie das nicht Folter nennen?

Hayden: Oh, das ist etwas völlig anderes.

Hayden möchte die Frage nicht beantworten? Nun, nach 30 Sekunden Waterboarding wird er jede Frage beantworten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s