He will be back

terminator-targeting

Immer schön vorsichtig sein, bei dem, was man auf Facebook und Twitter schreibt. Die Forschung zu autonomen Maschinen ist schon viel weiter als gedacht. In einigen Jahren könnte es passieren, dass du wegen eines Facebook-Posts „terminiert“ wirst:

Die renommierte Insurge Intelligence-Recherchegruppe hat nun interne Dokumente des US-Militärs analysiert. Sie zeigen, dass schon in 15 Jahren Kriegsroboter patrouillieren könnten, die für ihre Entscheidungsfindungen auch auf Social Media-Inhalte zugreifen können.

Ab sofort sollte man am besten nur noch Katzenfotos posten.

Originalquelle: The Pentagon is building a ‘self-aware’ killer robot army fueled by social media

Advertisements

Ein Gedanke zu “He will be back

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s