Gott will nicht, dass du dich impfen lässt

Mir ist schon einiges Seltsame über den Weg gelaufen, aber die Aussagen in diesem Video sind wirklich der wahnwitzigste Blödsinn, den ich je von einem Christen gehört habe.

Das ist keine Satire: Wenn Impfstoffe so großartig sind, warum werden sie nicht in der Bibel erwähnt?

Advertisements

Alternative gegen die Irlandisierung des Abendlandes

Die Alternative für Dumme verteidigt das Abendland… gegen das Christentum. Oder anders ausgedrückt: Wenn man keine Ahnung hat, wer der katholische Heilige Patrick war und sich stattdessen auf den heidnischen Brauch des Eierbemalens beruft.

Dumm, dümmer, AfD. :facepalm:

Königlicher Dialog im Alkoholrausch

Eine der wohl besten Szenen mit König Ragnar und König Ecbert aus der TV-Serie Vikings (Staffel 4 Episode 14). Völlig lächerlich. 🙂

via History

Neue Weisheiten aus dem Morgenlande

Heute von Scheich Alqsimi, Saudi Arabien: „Wenn eine Frau Auto fährt, ist sie Vibrationen ausgesetzt, die ihre Vagina schütteln. Dadurch wird die Frau sexuell erregt und das ist verboten.“

alqsimi_twitter_car_vibrations_20161011

Am besten wäre, Frauen bewegen sich überhaupt nicht mehr. :facepalm:

Im Wald ist das Böse

the_vvitch-black_phillip

Der Film The VVitch: A New-England Folktale erzählt die Erlebnisse einer gottesfürchtigen, puritanischen Siedlerfamilie im Amerika des 17. Jahrhunderts. Ihr eintöniges Leben besteht hauptsächlich aus Beten und Arbeiten. Doch dann wird ihr Glaube durch das spurlose Verschwinden des jüngsten Kindes und andere mysteriöse Zwischenfälle erschüttert. Ist hier Hexerei im Spiel? Das gegenseitige Misstrauen eskaliert mehr und mehr – bis hin zu Gewaltausbrüchen.

Wer Action und blutige Gemetzel erwartet, wird enttäuscht werden. The VVitch ist ein subtiler, äußerst intelligent gemachter Horrorfilm, der nicht nur zufällig zur Zeit der Hexenprozesse von Salem spielt. Er beruht auf Erzählungen und Berichten, die so oder ähnlich stattgefunden haben sollen und man erhält einen guten Einblick in die Psyche der Menschen der damaligen Zeit. Hexerei… oder Wahnvorstellungen?

Und der Oscar für die beste Nebenrolle geht an Phillip, den schwarzen Ziegenbock.

Bibelstunde am Sonntag

Heute: Genesis 6:6f

da reute es den Herrn, dass er den Menschen gemacht hatte auf der Erde, und es betrübte ihn in seinem Herzen.

Und der Herr sprach: Ich will den Menschen, den ich erschaffen habe, vom Erdboden vertilgen, vom Menschen an bis zum Vieh und bis zum Gewürm und bis zu den Vögeln des Himmels; denn es reut mich, dass ich sie gemacht habe!

Ein kleiner Denkanstoß für jene, die behaupten Gott liebe alle Menschen bedingungslos. Kaum vorstellbar, dass ein allwissendes, allmächtiges Wesen einen Fehler gemacht hat, nicht wahr?

No Blowjob in Michigan

WTF hab‘ ich da gerade gelesen? O_o

Unter dem Vorwand des „Tierschutzes“ hat der Senat des US-Bundesstaates Michigan ein Gesetz verabschiedet, dass Oral- und Analsex unter Strafe stellt:

…Michigan’s is among those [states] that make oral and anal sex crimes illegal regardless of whether they’re same-sex or different-sex. Michigan is also one of several states with a sodomy ban that’s intertwined with a prohibition on bestiality – effectively equating the two. The law makes it a felony for anyone to commit „the abominable and detestable crime against nature with mankind or with any animal.“

Der Senat hat diesen neuen Paragraphen als Anhang in ein Gesetz, dass Sex mit Tieren verbietet, eingeschmuggelt. Ein Abgeordneter hat erklärt, das Gesetz betreffe jedermann, ohne Rücksicht auf die sexuelle Orientierung. Der Satz, „the abominable and detestable crime against nature with mankind or with any animal.“, bestätigt allerdings eindeutig, dass es hintergründig um Homosexualität geht. Da der oberste Gerichtshof Gesetze, die auf Homosexuelle zielen für verfassungswidrig erkärt hat, versucht man jetzt Trick 17, indem man „Gleichbehandlung“ einführt.

Herzlich Willkommen im Mittelalter.

Halsschmerzen?

Blasius? Irgendwie verstehe ich das falsch. Ganz falsch.

heiliger_blasius

Das neue Magazin für Dschihadi-Möchtegern-Hacker

Hier lernen deutsche Daesh-Anhänger, wie man der Kommunikationsüberwachung durch die Geheimdienste entgeht:

kybernetiq_001-2

Kybernetiq ist, laut Eigenaussage, „das erste deutschsprachige Magazin von Mudschahidin mit den Schwerpunkten Informationstechnologie, Kommunikation und Sicherheit.“

Der Inhalt besteht allerdings hauptsächlich aus Artikeln, die beschreiben welche Computerprogramme man nicht benutzen sollte. Im Grunde genommen ist alles, mehr oder weniger, nicht-spezielles Computer-„Allgemeinwissen“, das jeder halbwegs technikaffine User kennt und genauso in irgend einer anderen Computerzeitschrift stehen könnte.

kybernetiq_001-8

Viel Lärm um nichts. Naja, während der Hype durch die internationale Presse rauscht, liest man in deutschsprachigen Medien …NICHTS.

Fun fact: Die Herausgeber behaupten von sich, „We are not ISIS“.

via Anonymous Germany @Twitter.

Buddhismus: ein Weg zu tiefem inneren Frieden

Ein buddhistischer Mönch muss die nächste Zeit hinter Gittern verbringen. Nachdem er ausversehen einen Käfer zertrat, verlor er völlig die Contenance, die sonst sein Leben im Einklang mit allen Geschöpfen dieser Welt ausmacht und begab sich auf einen Amoklauf, an dessen Ende 162 zerstochene Autoreifen blieben.

Das muss wohl an diesem „bad Car-ma“ liegen, von dem man immer hört.