Fragen, die sich mir stellen

Multi Farbe Dreieck Gyro Finger Spinner Zappeln Kunststoff EDC Hand Für Autismus

Was will mir der Absender dieser Email mitteilen?

AfD liegt in den Umfragen schon bei 20 Prozent

Kann man sich gar nicht ausdenken, sowas. :facepalm:

Aluhut der Woche

Gestern fand ein, mittlerweile wieder gelöschtes, Musikvideo seinen Weg ins Internet, das aus dem, demnächst erscheinenden, Album von Xavier Naidoo und den Söhnen Mannheims stammt. Naidoos krude Weltanschauung kommt hier mehr den je zum Vorschein. Der Text erinnert an eine Pegida-Demo, Reichsbürger-Sprech oder Honigmann-Mimimi.

Auszug:

Wir steigen euch aufs Dach und verändern Radiowellen
Wenn ihr die Tür nicht aufmacht, öffnet sich plötzlich eine Warnung durchs Fenster
Vom Stadium zum Zentrum einer Wahrheitsbewegung
Im Namen des Zepters erstrahlt die Neonreklame im Regen
Zusammen mit den Söhnen werde ich Farbe bekennen
Eure Parlamente erinnern mich stark an Puppentheater
Ihr wandelt an Fäden wie Marionetten
Bis wir Euch mit scharfer Schere von der Nabelschnur Babylons trennen
Ihr seid so langsam und träge
Es ist entsetzlich
Denkt, ihr wisst alles besser
Und besser geht’s nicht, schätz ich
Doch wir denken für euch mit und lieben euch als Menschen
Als Volks-in-die-Fresse-Treter, stoßt ihr an unsere Grenzen
Und etwas namens Pizzagate gibt’s ja noch auf der Rechnung
Bei näherer Betrachtung steigert sich jedoch das Ensetzen
Und wenn ich nur einen in die Finger bekomme
Dann zerreiss ich ihn in Fetzen
Und da hilft auch kein Verstecken hinter Paragraphen und Gesetzen

Ich weiß nicht ob ich weinen oder lachen soll, dass es dafür immer noch eine Plattform gibt und dass Naidoos „Fans“ ihn immer noch damit verteidigen, man wollte ihn diffamieren, hätte den Text „falsch verstanden“, wäre neidisch oder „systemhörig“.

Wenn das so weiter geht, werden wir eines Tages wirklich in einer Diktatur aufwachen – in der Diktatur des Schwachsinns.

Einmal mit Profis arbeiten

WikiLeaks erklärt uns, wie man Windows 8 (Acht, OMG) ohne Aktivierungsschlüssel nutzt. Echt jetzt? OMG, wer hätte gedacht, dass es dafür Hacking-Tools gibt?

Das sind also die groß angekündigten „Enthüllungen“. WikiLeaks geht so langsam wirklich den Bach runter. :facepalm:

via WikiLeaks@Twitter

Selfie des Tages

Gegen einen gewissen Obolus können Donald Trumps Partygäste sich zusammen mit dem Typen fotografieren lassen, der den Koffer mit den US-Atomcodes trägt. Ist ja jetzt nicht so, das dessen Identität irgendein Staatsgeheimnis wäre. 😮

Unkenntlichmachung von mir
Unkenntlichmachung von mir

Wer nochmal hatte sich aufgeregt, weil Hillary Clinton ihre Emails auf einem unsicheren Server gespeichert hatte?

Fragen, die sich mir stellen

Ist Donald Trump möglicherweise ein Analphabet? Die Anzeichen dafür, verdichten sich. Trump ist bekannt dafür, dass er Infos vorzugsweise aus dem Fernsehen bezieht und auf YouTube findet man einige Videos, in denen er auf Texte starrt, als wären es ausserirdische Hieroglyphen.

Nicht nur das. Tony Schwartz, der Co-Autor von Trumps Buch „The Art Of The Deal“, ist sich sicher, dass Trump noch nie in seinem Leben ein Buch gelesen hat:

That’s why he so prefers TV as his first news source – information comes in easy digestible sound bites. I seriously doubt that Trump has ever read a book straight through in his adult life.

Dann gibt es da dieses Video, in dem Trump verzweifelt versucht, das Vorlesen eines Dokumentes zu vermeiden:

Und wer denkt, Trump schreibt wenigstens seine 140-Zeichen-Ergüsse selbst. Weit gefehlt:

trump-twitter-20111123
via Donald Trump @ Twitter

Nichts gegen Analphabeten, aber der mächtigste Mann der Erde
– weiß nicht, was er unterschreibt.
– will oder kann keinerlei schriftliche Information verarbeiten.
– ist auf seine Zuflüsterer angewiesen, wie meine Oma auf die Pflegehelferin von der Caritas.

Traurig …und gruselig.

Zuerst fiel die Sowjetunion, dann fällt die EU

Der neue (noch nicht offiziell bestätigte) US-Botschafter bei der EU ist ja ein richtig netter Kerl. Was der alles für Zukunftspläne hat:

Zur Erinnerung: Auch für Trump spielt es keine Rolle, ob die EU weiter existiert oder auseinanderfällt. Man kann nur hoffen, dass die EU-Kommision hier ihr Veto-Recht für solche Personalien wahrnimmt.

Wie wir bei Handy-Verträgen abgezockt werden

Der Bayerische Rundfunk hat europäische Mobilfunktarife miteinander verglichen. Ich glaub‘ mein Schwein pfeift:

Jemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten

Deutschland ist und bleibt Exportweltmeister – Auf allen Gebieten.

Es gibt deutsche Unternehmen, die liefern Waffen in Krisengebiete und dann gibt es Unternehmen, die möchten demnächst den Zement für Donald Trumps Mauer an der Grenze zwischen den USA und Mexiko liefern:

HeidelbergCement-Chef Bernd Scheifele kann dem Wahlsieg von Donald Trump bei der US-Präsidentschaftswahl auf den zweiten Blick positive Seiten abgewinnen.
[…]
Es sei damit zu rechnen, dass der Staat unter Trump mehr in Infrastruktur investieren und für Beschäftigung sorgen werde. Sollte Trump tatsächlich die Mauer an der Grenze zu Mexiko bauen lassen, könnte HeidelbergCement als Lieferant in Texas und Arizona davon profitieren.

Manager Magazin

Hauptsache, die Kohle stimmt. Manchmal liest man etwas und schämt sich einfach nur noch.

Facebooks „multikulturelles Marketing“

Es gab schon früher Berichte, Facebook würde nicht konsequent gegen rassistische Inhalte vorgehen. Jetzt erhebt die investigative Medien-Plattform ProPublica neue Anschuldigungen:

Facebook erlaube es Werbetreibenden, Afro-Amerikaner und Angehörige anderer ethnischer Gruppen von der Anzeige bestimmter Werbung auszuschließen.

Screenshot: Facebook Business-Plattform
Screenshot: Facebook Business-Plattform

Facebook erwidert in einem Blogpost, die Nutzer würden von dieser Art gezielter Werbung profitieren und dass es gegen Missbrauch der Platform vorgehen werde. Ich will hier niemandem Fremdenfeindlichkeit vorwerfen und überlasse es jedem Leser, sich selbst ein Urteil zu bilden, was allerdings auffällig ist: Die Auswahlmöglichkeit ist auf Nicht-Weiße Gruppen beschränkt.